Navigator Jugend
Feuerwehr Wappen
 
  Start                  
  Im Profil            
  Historie            
  Tipps & Tricks    
  Termine            
  Jugend             
  Links              
  Archiv              
  Kontakt            
  Impressum        
   - Ausbildung   
   - Wettkämpfe      
   - Aktivitäten 
   - Steckbriefe    
Copyright


© Copyright 2018

Letztes Update
vom 02.12.2018





  Steckbriefe
 

Wer sind wir?

Wir sind die Vorstandschaft der Jugendfeuerwehr Buch



v.l.: Hans Benkert (Schriftführer), Lucas Nicolodi (Jugendsprecher), Rudolf Nicolodi (Kassenwart)


Nicholas Penker
Ich bin in der Feuerwehr, weil es mit der Technik und mit den Knoten interessant ist. Ich werde es jedem weiter empfehlen.


Lucas Nicolodi
Ich bin bei der Feuerwehr, weil die Übungen viel Spaß machen, weil man wichtige Sachen fürs Leben dazu lernen kann, und weil es immer sehr witzig ist.


Die Ü-18


Andrea Eigler
Ich bin schon vor ein paar Jahren in die Feuerwehrjugend eingetreten. Heute bin ich auch immer noch mit großer Begeisterung dabei. Für mich persönlich ist die Feuerwehr wichtig, da ich dort mit anderen Jugendlichen in meinem Alter zusammen komme und später wohl auch Menschen in großer Not helfen kann.





Christian Baumgartner
Servus, ich bin in die Feuerwehr 2008 eingetreten, weil meine Freunde mitmachen, und mich die Feuerwehraktivitäten interessieren. Nach und nach hat dies mir sehr viel Spaß gemacht, und ich bin deshalb auch weiterhin dabei (kann die Feuerwehr auf jeden Fall weiter empfehlen!). Spaß und Action sind Standard!





Manuel Penker
Servus, ich bin 2007 in die Feuerwehr eingetreten, weil einige Freunde und Verwandte auch schon dabei waren. Hier erhoffe ich mir mehr über die Techniken der Feuerwehr zu erfahren. Besonders viel Spaß machen mir die Aktivitäten und Feste der Feuerwehr.





Rudolf Nicolodi
Ich bin bei der Feuerwehr, weil man hier sowohl etwas lernt, als auch Spaß hat. Es gibt immer Abwechslung, immer etwas zu erleben und oft Wettbewerbe aller Art. Auch ist die Feuerwehr ein super Ort, Freunde zu treffen.





Hans Benkert
Der Grund, warum ich in der Freiwilligen Feuerwehr bin ist hauptsächlich um Leute, die in meiner Altersklasse sind, kennen zu lernen. Die Feuerwehr ist ein großartiger Ort um sich mit Freunden zu treffen und neue Sachen auszuprobieren. Außerdem wer wollte nicht als kleines Kind mal sehen, was ein Feuerwehrauto so alles drin hat, geschweige denn davon die Geräte zu testen!





und Die bringen uns etwas bei


Jürgen Aster
Text folgt


Michael Eigler
Bild kommt noch
Ich bin bei der Feuerwehr, weil ich es sehr wichtig finde anderen in Not geratenen Menschen zu helfen, und weil soziales Engagement mit Freunden einfach Spaß macht.