navi
Feuerwehr Wappen
 
  Start                  
  Im Profil            
  Historie            
  Tipps & Tricks    
  Termine            
  Jugend             
  Links              
  Archiv              
  intern            
  Kontakt            
  Impressum        
Copyright


© Copyright 2023

Letztes Update
vom 13.01.2023





  news
 
14.01.: Christbaumsammelaktion

Über 300 Christbäume konnten im Gemeindegebiet heute von 38 Mitgliedern der FFW Buch eingesammelt werden. Wir bedanken uns recht herzlich für die Spenden!
13.01.: Verkehrsunfall zwischen Breitbrunn und Herrsching

Die FFW Buch wurde zur Unterstützung der Feuerwehr Breitbrunn und der Feuerwehr Herrsching zu einem Verkehrsunfall zwischen Breitbrunn und Herrsching alarmiert. Die Person war im Fahrzeug eingeklemmt und musste mit technischem Gerät befreit werden. Der Einsatz hatte zur Folge, daß die ST2067 in beiden Richtungen voll gesperrt wurde. Die verletzte Person wurde mit dem RTH in ein Krankenhaus geflogen. Die FFW Buch war mit 15 Einsatzkräften vor Ort und rückte gegen 16:00 Uhr wieder ins Gerätehaus ein.
Trauer um Walter "Lenzi" Rieth

Wir trauern um unseren geschätzten Freund und Kameraden Walter „Lenzi“ Rieth, der am 05. Januar 2023 von uns gegangen ist. 1958 ist „Lenzi“ als 31-jähriger bei der Freiwilligen Feuerwehr Buch eingetreten und 1987 mit Erreichen der Altersgrenze von 60 Jahren aus dem aktiven Feuerwehrdienst ausgeschieden. Auch als sog. passives Mitglied hat er es sich nicht nehmen lassen, Veranstaltungen und Vereinsversammlungen beizuwohnen. Was sich hier in so kurzen Worten beschreiben lässt, war für „Lenzi“ mehr als nur dabei zu sein. Bei der Restaurierung unserer alten „Feuerlöschmaschine“ von 1896 hat er sich mit Begeisterung eingebracht. Bei Festen oder Umzügen saß er auf der alten Spritze mit Uniform und war immer ein Blickpunkt. Für alles, was Du für die Feuerwehr getan hast, sagen wir Dir ein herzliches Vergelt's Gott. In stiller Erinnerung, für die Vorstandschaft und die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Buch.

1. Vorsitzende Susanne Oesterheld
06.01.: Erster First Responder Einsatz für Lukas und Felix

Lange hat es nicht gedauert bis unser Lukas und Felix ihr Erlerntes im Einsatz einbringen konnten. Vor wenigen Wochen erfolgreich die Prüfung zum First Responder abgelegt fand am 06.01. die „Einsatzpremiere“ statt. Bis zum Eintreffen von Rettungsdienst und Notarzt versorgten die Beiden mit Unterstützung erfahrener Einsatzkräfte die Person vorbildlich. Danke dafür und weiter so!
04.01.: Dank für Verdienste um die europäische Feuerwehrgemeinschaft

Dank für den Materialtransport in die Ukraine...
 Termine
Mo. 09.01.
Ausbildung "ABC-Gefahrstoffe, Verhalten im Einsatz"
Sa. 14.01.
Christbaum-
sammelaktion