Feuerwehr Wappen
 
  Start                  
  Im Profil            
  Historie            
  Tipps & Tricks    
  Termine            
  Jugend             
  Links              
  Archiv              
  Kontakt            
  Impressum        
   - Brandschutz   
   - THL      
   - First Responder  
   - Ausrüstung    
   - Ausbildung    
   - Einsatzstatistik  
  -  Mannschaft  
   - Verein        
Copyright


© Copyright 2018

Letztes Update
vom 01.07.2018





 

Gesellschaftlicher Auftrag

Das Dorfleben in kleinen Orten wird von den Vereinen getragen. Dies geschieht in Buch durch die FFW Buch, den Obst- und Gartenbauverein, die Eisstockschützen und die Wasserwacht Buch.

Die Freiwillige Feuerwehr Buch fördert die Dorfgemeinschaft durch ein Pfingstfest jedes Jahr für die Einwohner von Buch und Nachbarorten und ein jährliches Weinfest im Oktober. Diese Feste sind aber nicht nur uneigennützig, sondern kommen auch der Feuerwehr und somit der Bevölkerung zu Gute. Durch den finanziellen Erfolg sind Anschaffungen möglich ohne die Gemeindekasse zu strapazieren und man kommt mit den Bewohnern ins Gespräch, um Mitglieder und Förderer zu gewinnen.

Die Freiwillige Feuerwehr Buch ist auch beim Maibaumaufstellen vertreten. 2013 war es wieder soweit.
Mit unseren aktiven und passiven Kameradinnen und Kameraden mit Familie unternehmen wir jedes einen Ausflug, etwa nach Salzburg, Osttirol oder ins Allgäu.

1992 war das größte Ereignis in unserer Vereinsgeschichte: Fahnenweihe im Park vor dem Posterholungsheim. Wir feierten 4 Tage lang unter großen Zuspruch der Bevölkerung von Buch und den umliegenden Gemeinden.

Informationsveranstaltungen / Öffentlichkeitsarbeit

Mit verschiedenen Veranstaltungen informiert die Feuerwehr über Ihren Leistungsstand und gibt den Bürgern vor Ort wertvolle Hinweise zum Brandschutz oder zur Ersten Hilfe. Als eine "Feuerwehr zum Anfassen" präsentierte sich die Freiwillige Feuerwehr Buch schon oft am "Tag der offenen Tür" in Buch oder auf dem Marktsonntag in Inning.